Geschäftsbereiche

Energiekostenoptimierung

Energiekosten sind für mittelständische Unternehmen schon lange keine Beträge mehr, die man kritiklos an das ortsansässige Stadtwerk überweist.

Doch oft fehlen im Mittelstand die Kapazitäten, um den Einkauf von Strom und Gas sowie das Energiemanagement selber zu übernehmen.

EnergieSparKontor ist genau der Dienstleister, der sich für Sie gerne um diese immer wichtiger werdenden Aufgaben kümmert.

So wie der Steuerberater sich Ihrer Steuerbilanz annimmt, der Rechtsanwalt juristische Fragen für Sie klärt und der Makler Sie in Versicherungsfragen berät, ist EnergieSparKontor Ihr Anlaufpunkt für alle Lösungen rund um das Thema „Energie“.

Der Einstieg ist denkbar einfach:

Senden Sie uns einfach Ihre letzte Jahresabrechnung für Strom und Gas. EnergieSparKontor überblickt den Gesamtmarkt und verschafft Ihnen so immer günstige Preise, sinnvolle Laufzeiten und optimale Konditionen.

Machen Sie den ersten Schritt!
Kontaktieren Sie uns.

Messtechnik

Das neue „Messstellenbetriebsgesetz“ von Ende 2016 sieht für alle gewerblichen Messstellen den Einsatz von digitalen Messsystemen vor.

Unternehmen können ab sofort nicht nur Ihren Energieversorger frei wählen, sondern auch ihren Strommessstellenbetreiber.

Nutzen Sie die Vorteile der neuen Messtechnik:

  • Messen, kontrollieren und optimieren Sie Ihren Verbrauch!
  • Sparen Sie bares Geld bei Zählern, Abgaben und Netzentgelten!
  • Die „Intelligenten Zähler“ sowie Installation, Auswertung und Beratung erhalten Sie bei uns.

Für alle Unternehmen ab einem Stromverbrauch von 30.000 kwh/Jahr!

Wichtig: Ein Wechsel Ihres Stromlieferanten ist hierbei nicht notwendig!

Energie-Audit

Mittelständische Unternehmen (KMU) kommen in den Genuss einer besonderen staatlichen Förderung:

Bei einer Energie-Effizienz-Beratung („Energieberatung im Mittelstand“) durch einen unabhängigen Energiesachverständigen wird das anfallende Honorar zu 80% erstattet!

Beispiel:
Energieberatungskosten (Honorar Gutachten):   7.500 Euro
Staatliche Förderung (80%):                                     6.000 Euro

Bei einer „Energieberatung im Mittelstand“ wird eine Bestandsaufnahme im Betrieb getätigt, Verbesserungsvorschläge für das Verbrauchsverhalten gemacht, mögliche Investitionen besprochen sowie staatliche Fördermöglichkeiten aufgezeigt.

EnergieSparKontor prüft für Sie, ob Ihr Unternehmen zum Kreis der geförderten Firmen gehört.

E-Mobilität

Den elektrischen Antrieben gehört die Zukunft!

Das, was zum Durchbruch noch fehlt, ist die Ladeinfrastruktur!

Für Firmen, Kommunen, Hausverwaltungen und Einfamilienhausbesitzer bieten wir maßgeschneiderte Lösungen mit Ladestationen für E-Automobile und E-Bikes.

Die Ladesäulen für Ihre Kunden, Gäste oder Mitarbeiter können individuell mit Ihrem Branding gestaltet werden.

Übrigens: Das Land NRW bietet hierfür hochattraktive Förderzuschüsse an.